005: wie ich mir einmal wirklich mühe gab…

… und trotzdem den eindruck nicht loswerde, mich permanent in irgendwelche nesseln zu setzen, die zufällig immer genau dort wachsen, wo ich mich entscheide hin-zudenken. die (urtica) an sich sind -starkzehrer-; die (ausscheidungen) der protagonisten an diesen orten scheinen mir demnach immens reichhaltig an nährstoffen spurenelementen udgl. wachstumsfördernden komponenten zu sein und so profitieren (urtica) aber auch (guhl, also ich) ebenfalls (immens.) donc; jungs…, wenn ihr könnt…: pinkelt in brennesseln!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.